Füssener Heimatzeitung Nr. 185

173 Füssener Heimatzeitung Nr. 185 vom Januar 2020 / III „Warm eingepackt laufe ich an diesem kühlen Sommerabend durch den Park von Schloss Linderhof. Es ist der 25. August 2019 und wieder einmal leuchten hier Tausende von Lichtern, die den Park in eine Märchenwelt verwandeln. Es ist die Märchenwelt, die unser geliebter König Ludwig II. einst erschuf. Und in dieser Nacht, die jährlich so liebevoll gestaltet wird, kann man ganz in diese Welt eintauchen. Nun bin ich hier, und lasse mich ganz von Ludwig führen und komme ihm durch jeden Vortrag, jede Schlossführung, jede Lesung, jeden Gesang und jeden Schritt, den wir an diesem heiligen Ort gehen, näher, lasse mich ganz von seinem Geiste leiten.” Eine unvergessliche Nacht Am 25. August wurde die wun- derbare Ludwig-Nacht, zu Ehren von König Ludwig II. von Bayern, der seinen 174. Geburtstag hatte, im Schlosspark Linderhof veran- staltet. Auch dieses Jahr strömten zahlreiche Verehrer von Ludwig II. ins Graswangtal. Zu Beginn wurden die Gäste von einer char- manten Frau im blauen Perlen- Kleid mit romantischen Worten in den Abend eingeführt. An- schließend spielte eine Kapelle verschiedenste Stücke und zu guter Letzt wurde die Bayern- hymne gesungen. Viel zu bieten Schon ab 14:00 Uhr wurden viele interessante Führungen und Dar- bietungen angeboten, wodurch König Ludwig II. stark vergegen- wärtigt wurde, und man das Ge- fühl bekam, den Geburtstag mit dem König zusammen zu feiern. Über den ganzen Tag bis umMit- ternacht gab es Brotzeit und le- ckere Getränke im Angebot. Doch das war noch nicht die ganze ku- linarische Auswahl, am Abend wurde imSchlosshotel ein 4-Gän- ge-Menü mit Aperitif angeboten. Die Darbietungen begannen schon am frühen Nachmittag, das Kinderensemble der „Am-  Auch seine Majestät selbst war mit seiner Cousine Sisi und seinem Hofstaat zugegen. Bild: Füssener Heimatzeitung Fortsetzung auf Seite 174

RkJQdWJsaXNoZXIy NDYxMw==