Füssener Heimatzeitung Nr. 247

88 Füssener Heimatzeitung Nr. 247 vom April 2024 Balthasar Springer - Aus dem Leben des Vilser Seefahrers - Teil 9 Eine Handelsmission in den Indischen Ozean Serie: Vils Ein Bericht von Urda Creutznacher Balthasar Springer war ein aus Vils stammender Seefahrer, der vom Augsburger Handelshaus in den Indischen Ozean geschickt wurde. Dort sollte er mit der von Francisco d'Almeida geführten portugiesischen Flotte Gewürze kaufen und Länder und Schätze erobern. Während dieser Reise schrieb Springer ein Schiffs- tagebuch und so ließ er die Zukunft Teil seiner Gegenwart werden. Bislang be- schrieb Springer sein unfassliches Staunen über die Tiere und Pflanzen, aber auch über die „Mohren” und deren Sitten und Lebensweise, die er erstaunt be- obachtet hatte. Durch den Auftrag von Portugal, die Städte und deren Bewohner einzunehmen, Tribut und Untergebenheit zu fordern sowie das größenwahn- sinnige Selbstbild der Europäer entstand viel Unglück. Viele Städte wurden ge- Die Matrosen bangen um ihr Leben Ein Sturm zerreißt ihnen die Segel

RkJQdWJsaXNoZXIy NDYxMw==