Füssener Heimatzeitung Nr. 212

116 Füssener Heimatzeitung Nr. 212 vom November 2021 / II Eine besondere Beleuchtung für den König Es gibt wohl kaum so eine besondere Sehenswürdigkeit, die auch noch solch große Bekanntheit weltweit genießt, wie Schloss Neuschwanstein am Fuße des Säulings bei Schwangau. Im vergangenen Jahr wurde für dieses Schloss die Außenbeleuchtung komplett aufwendig erneuert und für die Festtage von König Ludwig II. wurden spezielle Beleuchtungen programmiert. Obwohl Schloss Neuschwanstein dem Freistaat gehört, ist die Gemeinde Schwangau zuständig für die Außenbeleuchtung. Allerdings hatte die Bayerische Schlösserverwaltung das letzte Wort und es wurden damals mehrere Konzepte abgelehnt. Man könnte ja denken, so eine Beleuchtung ist ja nur ein Licht, das man an und aus- schalten würde. Aber da steckt weit mehr dahinter. Serie: König Ludwig II. von Bayern Ein Bericht von Nana Scheuer Fortsetzung auf Seite 118

RkJQdWJsaXNoZXIy NDYxMw==